Februar 2009


Die Blu-Ray ist bei Amazon Deutschland aktuell auf 15,99 € reduziert worden.
Ihr müsst zwar Versandkosten bezahlen, weil der Artikelpreis unter der Freigrenze von 20 € liegt, aber die bekommt Ihr wenige Tage nach der Bestellung in Form eines Gutscheins wieder zurückerstattet:

Vorschaubild Until Death – Uncut – 15,99 €
Advertisements

… gibt es heute bei Play.com. Die Version ist wie immer mit deutschem Ton und wie üblich bei Play.com – alles inkl. Versandkosten 🙂

Bild klein Serenity – 14,49 €

… gibt es heute bei AxelMusic.com. Dabei handelt es sich um die kanadische Blu-Ray Version mit deutschem Ton 🙂
Hier kommen auch noch Versandkosten dazu, die belaufen sich aber auf recht schmale 1,98 €, somit beibt der Preis insgesamt immer noch attraktiv:

Bild klein Serenity – 15,99 €

Seit heute ist die Blu-ray bei Amazon USA im Angebot.
Leider kommen die etwas höheren Versandkosten bei Amazon USA noch zum Artikelpreis: 3,13 € (3,99 $) pauschal pro Bestellung und noch 1,95 € (2,49 $) pro Blu-Ray, die in der Bestellung enthalten ist.
Wie immer natürlich inkl. deutschem Ton 🙂

Bild klein Any Given Sunday (D-Titel: An jedem verdammten Sonntag) – 15,69 € (19,99 $)

Die Blu-Ray ist bei Amazon Deutschland aktuell auf 16,97 € reduziert.
Ihr müsst zwar Versandkosten bezahlen, weil der Artikelpreis unter der Freigrenze von 20 € liegt, aber die bekommt Ihr wenige Tage nach der Bestellung in Form eines Gutscheins wieder zurückerstattet:

Vorschaubild Bug – 16,97 €

Bei HMV.com gibt es neben der schon länger verfügbaren Aktion „2 for 25 £ (28,18 €)“ nun eine neue Aktion: 2 für 18 £ (20,29 €).
Ihr wählt hier aus dem Aktionssortiment Eure beiden Filme und bekommt sie für 20,29 € zugeschickt – Die Versndkosten betragen bei HMV.com 2,82 € (2,50 £).

Hier geht es zu der Aktion …

Hier findet ihr heraus, welche UK Blu-Rays deutschen Ton haben …

Heute musste mal wieder was selbstgekochtes her. Ich bin wieder eine Woche zu Hause und sonst bekomme ich ja nichts anständiges zu beissen 🙂

Heute stand das gute alte Bauernomelett auf dem Plan – Ich war erstaunt wie schnell so etwas gehen kann und wie wenig Aufwand es macht. Bisher ist kochen bei mir immer noch mit der Assoziation verbunden, dass man damit viel Aufwand hat, aber so langsam denke ich wohl um 🙂

Für das gute Bauernomelett benötigt man eine Hand voll Champignons – ich nehme immer braune -, 1-2 Hände kleine Cherrytomaten, 1 Schalotte, 3 Eier, 1 Schuß Milch, Parmesan am Stück, Pfeffer, Salz und je nach Geschmack ein wenig Muskat.
Die Schalotte wird geschält und in einer beschichteten Pfanne mit Öl erhitzt, bis sie glasig sind. Dann die geschnittenen Champignons und Cherrytomaten dazu und alles erhitzen. Derweil können die 3 Eier in einer Schale mit 1 Schuß MIlch, Pfeffer und Salz verquirlt werden, nach Geschmack kann man auch ein bisschen Muskat dazugeben.
Die Eimasse in die Pfanne geben und wenn sie unten leicht braun wird, dann reibt Ihr ordentlich frischen Parmesan über das Omlett und klappt es einmal zusammen. Dann lasst Ihr es noch ein wenig in der Pfanne ziehen und schon ist es fertig!

Echt schnell gemacht und es schmeckt absolut klasse. Dazu kann man verschiedene Sachen machen, je nachdem wonach einem der Sinn steht. Ich nehme eine Scheibe frisches Körnerbrot, ggf. auch mit Butter und Salz.

Guten Appetit!

Nächste Seite »